Stellenausschreibung

Rostock Airport beabsichtigt eine Stelle als Leiter Gebäude und Anlagen (m/w/d) zu besetzen.

 

Stellenanforderung/Fachkenntnisse:


•    Abgeschlossene Berufsausbildung, Fachhochschulstudium oder Meister von Vorteil
•    hohes Maß an technischem Verständnis und praktisches handwerkliches Geschick
•    Kenntnis und Berücksichtigung der geltenden Gesetze, Vorschriften und Regeln für den betreuten Bereich sowie im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz
•    strukturierte, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise sowie hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft
•    Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
•    Kunden- und Serviceorientierung

 

Tätigkeitsmerkmale:


•    Sicherstellung der Funktion aller gebäudetechnischen Anlagen, sowie die Planung und interne Begleitung von Sachverständigenprüfungen
•    Planung, Steuerung und Kontrolle von Wartungen und vorbeugenden Instandhaltungsarbeiten
•    Koordinierung, Begleitung und Überwachung der Wartungsaufgaben
•    Instandhaltung und Reparaturen der technischen Anlagen, sowie die Einweisung und Überwachung von Fremdfirmen
•    Beachtung der Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien in Bezug auf die Arbeitssicherheit, Gesundheit und den Umweltschutz, sowie den Brandschutz
•    Planung, Koordinierung und Begleitung von Renovierungs-, Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten
•    Abstimmung, Vergabe sowie Umsetzung von Dienstleistungen im Bereich der landseitigen Außenanlagen (Reinigung der Wege und Straßen, Beleuchtungsanlagen)
•    Betreuung der Gebäudeleittechnik, Pflege der technischen Anlagendokumentation, Abarbeitung der aufgelaufenen Störungen nach Aufgabengebiet
•    Übernahme anfallender Bereitschaftsdienste nach Abstimmung
•    Überwachung der Reparatur- und Wartungsausgaben
•    Durchführung von Angebotsverfahren, Verhandlung und Abschluss von Wartungsverträgen in nach Abstimmung mit der Geschäftsführung
•    Beurteilung und Festlegung von Reparaturumfang, einschl. Schadensbeurteilungen
•    Budgetplanung und -führung
•    Beschaffung von Kleinmaterial im vereinbarten Kostenrahmen

 

Bitte senden Sie Ihre Aussagekräftigen Bewerbungen mit Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Nepke Email: k.nepke@rostock-airport.de