Strategischer Key Account Manager Bereich Luftfahrt

Der Flughafen Rostock-Laage ist als Landesflughafen des Landes Mecklenburg-Vorpommern im die Bereiche touristisches incoming, touristisches outgoing, corporate travel und Kreuzfahrtgeschäft eingebunden. Das jährliche Fluggastaufkommen beträgt derzeit 300.000 Passagiere.

Wir suchen befristet auf 3 Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Beratungsfunktion einen

Strategischen Key Account Manager Bereich Luftfahrt.

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren die Märkte sowie das Kundenportfolio
  • Sie sind verantwortlich für die Gewinnung von Neukunden, für die Vertragsverhandlungen, Vertragserstellung und die Betreuung der Neukundenimplementierungen
  • Dazu stellen Sie die Vor-Ort-Betreuung der bestehenden Kundenbeziehungen sicher und kümmern sich aktiv um die Portfolioausweitung der operierenden Airlines
  • Sie entwickeln Incentive Modelle, verhandeln diese und stellen die Einbindung der Distributionspartner bei Neuaufnahme von Routen sicher
  • Sie sind verantwortliche/r Ansprechpartner/in für Ausschreibungen, Handling Agreements sowie Gebührenordnung
  • In Kooperation mit der Geschäftsführung erarbeiten Sie neue Strategien und Geschäftsmodelle für den Bereich Aviation und implementieren diese
  • Erstellung von Reports, Auswertungen und Analysen für die Geschäftsführung
  • Selbstständige Organisation von und Teilnahme an strategischen Meetings national als auch international

 

Ihr Know-how:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Luftverkehrskaufmann/-frau, ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft oder Logistik oder eine vergleichbare berufliche Basis
  • Mehrjährige nachweisbare Berufserfahrung in der Luftfahrt, davon idealerweise mehrjährige Erfahrungen im Vertrieb oder in der Key Account Betreuung von Airlines und / oder Airports.
  • Eine begeisterungsfähige Persönlichkeit, die überzeugen kann und Augenmaß besitzt, um den unterschiedlichen Interessen in einem komplexen Umfeld der nationalen Politik und der nationalen wie internationalen Wirtschaft gerecht zu werden
  • Innovationskraft, Analysefähigkeit und Offenheit für neue Impulse
  • Schnelle und unternehmerische Reaktionsfähigkeit in Bezug auf die Anforderungen der Märkte und des Wettbewerbsumfelds
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch sowie interkulturelle Offenheit

 

Benefits:

  • Ein attraktives Gehaltsmodell
  • Ein offenes und familiär geprägtes Betriebsklima
  • Einen individuell festlegbaren Arbeitsplatz inklusive home office Option

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bei Frau Anette Schütt ein.

Flughafen Rostock-Laage
Anette Schütt
Flughafenstraße 1
18299 Laage
a.schuett@rostock-airport.de

Ansprechpartner

Frau Anette Schütt

Personal
E-Mail: Anfrage senden
Telefon: +49 (0) 38454 321 220