Sommer 2021: 2x/Woche Antalya, 1x/Woche Kreta, 1x/Woche Rhodos, 1x/Woche Hurghada

Ausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d)

Zum Ausbildungsbeginn 01.09.2022 suchen wir motivierte Auszubildende als Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d).

Beschreibung

Als Kauffrau/-mann für Büromanagement (m/w/d) lernen Sie allgemeine Bürotätigkeiten zu organisieren, zu planen und durchzuführen. Hierfür durchlaufen Sie während Ihrer Ausbildung verschiedene kaufmännische Abteilungen des Flughafens, wie z. B. die Buchhaltung, das Marketing, sowie Vertrieb und Controlling. Sie unterstützen unsere Abteilungen in den Bereichen der Büroarbeit, bearbeiten erste eigene Projekte und präsentieren unser Unternehmen auf nationalen und internationalen Messen.

Sie sind vollständig in die Arbeitsprozesse integriert und übernehmen selbstständig oder im Team mehr und mehr Aufgaben sowie Verantwortung. Sie arbeiten bei uns stets im Team und haben einen festen Ansprechpartner, um alle Fragen zu klären.

Parallel zur praktischen Ausbildung am Flughafen erarbeiten Sie das entsprechende theoretische Wissen in der Berufsschule.

Wir erwarten:

  • Realschulabschluss oder höher
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Führerschein (da keine öffentlichen Verkehrsmittel zur Verfügung stehen)
  • gute Englischkenntnisse
  • PC-Kenntnisse und idealerweise erste MS Office-Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Motivation / Leistungsbereitschaft
  • sicheres und kommunikationsstarkes Auftreten
  • Selbstständigkeit und Organisationstalent

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung als Kauffrau/-mann für Büromanagement erfolgt im dualen System. Sie erhalten theoretischen Unterricht in der Berufsschule in Rostock oder Güstrow. Die praktischen Kenntnisse werden Ihnen am Flughafen Rostock-Laage vermittelt.

Prüfungen

Nach der Hälfte der Ausbildung findet eine Zwischenprüfung statt, die Hinweis auf eventuelle Ausbildungslücken geben soll. Am Ende der Ausbildung ist eine schriftliche und praktische Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer abzulegen.

Sind Sie interessiert?

Dann schicken Sie uns ein Bewerbungsschreiben, Ihren Lebenslauf in tabellarischer Form, ein Lichtbild sowie Kopien der letzten beiden Zeugnisse bis zum 31.12.2021.

Neben Ihren schulischen Leistungen interessieren uns auch Ihre sonstigen Interessen und außerschulischen Aktivitäten, z. B. Ferienjobs, Auslandsaufenthalte oder auch andere Kenntnisse und Fähigkeiten wie PC-Erfahrung und Sprachen.