Ausweisstelle

Wer ist berechtigt einen Flughafenausweis zu beantragen?

  • Unternehmen, die am Flughafen Rostock-Laage ansässig sind
  • Unternehmen, die im Auftrag des Flughafens Rostock-Laage auf dem Gelände tätig sind
  • Luftverkehrsgesellschaften, die am Flughafen Rostock-Laage tätig sind
  • Behörden mit hoheitlichen Aufgaben

Was benötige ich für die Beantragung eines Flughafenausweises?

Alle ausgefüllten Unterlagen müssen an ausweisstelle@rostock-airport.de oder Flughafen Rostock-Laage, Flughafenstraße 1, 18299 Laage gesendet werden.

Müssen Sie für Ihre Arbeit im Sicherheitsbereich Personen ohne Flughafenausweis mitnehmen, so füllen Sie bitte den Antrag auf Mitnahmeberechtigung (PDF) aus.

Wo und wann kann ich den Ausweis abholen?

Die Ausweisstelle ist immer dienstags (außer an Feiertagen) von 10:00 - 14:00 Uhr besetzt.

Außerhalb der Öffnungszeiten, sprechen Sie bitte einen Termin zur Ausweisabholung mit uns über ausweisstelle@rostock-airport.de ab.

Was muss ich tun, wenn ich zusätzlich eine Fahrgenehmigung für ein KFZ benötige?

Alle ausgefüllten Unterlagen / Kopien müssen an ausweisstelle@rostock-airport.de oder Flughafen Rostock-Laage, Flughafenstraße 1, 18299 Laage gesendet werden.

Umgang mit dem Flughafenausweis

  • Der Flughafenausweis ist beim Zutritt zum sensiblen Sicherheitsbereich immer an der Sicherheitskontrollstelle vorzuzeigen.
  • Der Flughafenausweis ist im sensiblen Sicherheitsbereich immer sichtbar zu tragen.
  • Der Verlust des Flughafenausweises ist unverzüglich dem Verkehrsleiter vom Dienst unter 038454 321 310 anzuzeigen.
  • Der Flughafenausweis ist Eigentum des Flughafens Rostock-Laage.
  • Der Flughafenausweis ist nicht übertragbar.
  • Bei Missbrauch wird der Flughafenausweis entzogen.
  • Ist die Tätigkeit am Flughafen Rostock-Laage beendet, ist der Flughafenausweis unverzüglich zurück zu geben.

Haben Sie noch offene Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter
ausweisstelle@rostock-airport.de
Tel.: 038454 321 222