Ostseeurlaub buchen
Seebrücke Sellin
Urlaub an der Ostsee

Flug von Stuttgart nach Rostock buchen

Im Flug an die Ostsee - nonstop von Stuttgart nach Rostock

Hinflug und Rückflug Stuttgart Rostock bequem buchen

Urlaubern aus Süddeutschland liegt mit dieser Flugverbindung nach Rostock das Land Mecklenburg Vorpommern zu Füßen. In nur 1 Stunde und 20 Minuten Flugzeit erreichen Sie nonstop von Stuttgart die Hansestadt Rostock. Ganz gleich ob Geschäftsreise oder Kurzurlauber – Sie sind vom Flughafen Rostock Laage in 30 Minuten am Strand des Seebades Warnemünde oder in der Innenstadt für Ihren Geschäftstermin. Ein Flughafenbus bringt Sie zum Rostocker Hauptbahnhof und Taxen oder Mietwagen stehen bereit.

Geschäftsreise nach Rostock? - jetzt täglich mit bmi regional von Stuttgart nach Rostock fliegen

Rostock ist das wirtschaftliche Zentrum Mecklenburg-Vorpommerns auf den Achsen Berlin Kopenhagen und Hamburg Stettin. Der moderne Seehafen der Hansestadt ist Umschlagplatz und Wirtschaftsmotor. In nur 30 Minuten erreichen Sie vom Flughafen Rostock-Laage die Innenstadt oder die Gewerbegebiete in und um Rostock. Für eine Ansiedlung stehen bis zu 470ha erschlossene Fläche mit B-Plan und bebaubar in 8 bis 12 Monaten für eine Expansion im Norden direkt am Flughafen zur Verfügung. Die Universitäten und Institute der Region bilden im technischen Bereich aus, sodass genügend Fachkräfte zur Verfügung stehen. Die Nähe zu den Märkten in Skandinavien oder Osteuropa ermöglicht niedrige Speditions- und Distributionskosten, die die Hansestadt Rostock und ihr Umland zu einem hochattraktiven Wirtschaftsstandort machen.

Urlaub an der Ostsee – Ferien für die Seele

Urlaub an der mecklenburgischen Ostseeküste wird immer beliebter. Der lange Strand lädt in den Sommermonaten zum Baden und Sonnen ein, auch im Frühling genießt man im Strandkorb geschützt die ersten Sonnenstrahlen. Doch nicht nur im Sommer ist Rostock ein schönes Urlaubsziel. Im Herbst und Winter hat man die Küste fast noch für sich und kann bei Wind und Wellen Natur hautnah spüren. Nach einem Spaziergang an der Ostsee laden in den kühleren Monaten zahlreiche Hotels zu Wellness Aufenthalten ein. Das Kultur und Freizeitangebot der Hansestadt ist ganzjährig abwechslungsreich und für Familien und Paare gleichermaßen interessant. Theater, Konzerte, Museen oder maritime Großevents wie die Hanse Sail laden Sie ein, die Region für sich zu entdecken. Wer sich im Urlaub sportlich betätigen möchte, kann mit dem Rad die idyllische Rostocker Heide erkunden oder eines der vielen Wassersportangebote in Warnemünde oder auf dem Fluß Warnow in Anspruch nehmen. Ganz gleich ob beim Kiten, Surfen oder Yacht mieten, in der Nähe des Wassers, beim Blick über den weiten Horizont finden Sie an der Ostsee beste Erholung.

Naturparks, Schlösser und Seenlandschaften in Mecklenburg-Vorpommern

Sie haben ein wenig mehr Zeit für Ihren Urlaub im schönen Mecklenburg-Vorpommern eingeplant? Wenn Sie sich in den Regionen Mecklenburg Vorpommerns umschauen möchten, nehmen Sie am besten einen Mietwagen oder ein Fly&Drive Angebot. Im direkten Umland der Hansestadt Rostock liegen versteckt eine große Anzahl an Schlössern und Herrenhäuser, die im Parkland entdeckt werden wollen. Auch Reitfreunde und Jagdfans kommen hier auf ihre Kosten. Wer Deutschlands Ostseeinseln kennenlernen möchte, beginnt meist mit der größten Insel – der Insel Rügen. Bestaunen Sie die imposanten Kreidefelsen der Insel, die Buchenwälder und die weiße Stadt am Meer – Heiligendamm. Die nahegelegene Hansestadt Stralsund, zählt zum UNESCO Welterbe. Besonders reizvoll ist auch die Region Fischland-Darß-Zingst, die eine einzigartige sanft wellige Landschaft und unberührte Natur bietet und zum Spazieren und Radfahren einlädt. Der größte Binnensee Deutschlands liegt an der Müritz in die Mecklenburgische Seenplatte. Ideal ist es, ein Boot zu mieten, um dort die Natur vom Wasser aus beobachten zu können.

Ganz gleich wo man sich aufhält, überall können Sie leckere regionale Spezialitäten genießen: viel Fisch aber auch Fleisch von den Rindern, die auf den Weiden unseres Landes stehen und Gemüse, welches in der Region angebaut wird.

mehr »

Erfahren Sie mehr über die Urlaubsregionen in Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburger ParkLand

Wie ein einziger Landschaftspark mit zahlreichen Gutshäusern mutet die idyllische Region Mecklenburger ParkLand an in der Mecklenburgischen Schweiz unweit der Städte Rostock und Güstrow.
Mehr

Rostock und Warnemünde

Die Hansestadt Rostock ist mit ihren fast 800 Jahren die älteste und größte Universitäts- und Hafenstadt in Mecklenburg-Vorpommern.
Mehr

Ostseeküste Mecklenburg

Urlaub an der Ostseeküste Mecklenburg hat Tradition seit die Mecklenburger Herzöge im Jahr 1793 mit Heiligendamm das erste deutsche Seebad gründeten.
Mehr

Fischland-Darß-Zingst

Rund um das Jahr beschäftigt sich die Region mit ihrem größten und wichtigstem Gut, dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft.
Mehr

Rügen

Feinkörnige Sandstrände soweit das Auge reicht, mehr als 2000 Sonnenstunden im Jahr und weiß leuchtende Kreidefelsen: Das ist Rügen, Deutschlands größte Insel.
Mehr

Vorpommern

Vorpommern empfängt Sie mit ursprünglicher Natur, endloser Weite, urigen Fischerdörfern und liebevoll restaurierten Altstädten.
Mehr

Usedom

Rauschende Wellen, eine frische Brise und die grünen Weiten des Hinterlandes machen eine Reise auf die Insel Usedom zu einem besonderen Erlebnis.
Mehr

Mecklenburgische Seenplatte

Das Land der 1000 Seen erobern Sie auf dem Wasser oder zu Land. Der Müritz-Nationalpark und die fünf Naturparke bieten Naturerlebnisse pur.
Mehr

Schlossstadt Schwerin

Die charmante Landeshauptstadt Schwerin lockt mit ihrem kulturellen Schatzkästchen und liegt inmitten einer malerischen Seen- und Parklandschaft.
Mehr